Schwarmzeit - unsere Bienenvölker vermehren sich

FO1204300004Im Frühjahr haben die Bienenvölker einen besonderen Wachstumsdrang und spätestens wenn der Platz im Bienenstock zu klein wird, wandert ein Teil der Bienen in Form eines Schwarmes aus. Man trifft diese Bienen dann gelegentlich auf Obstbäumen oder in Sträuchern an. Die Bienen eines Schwarmes sind idR sehr friedlich, da sie sich vor dem Ausflug noch ordentlich mit Honig eingedeckt haben um eine längere Zeit ohne fixe Behausung überleben zu können. Haben Sie also einmal einen Schwarm im Garten, so müssen Sie nicht nervös werden. Verständigen Sie einfach einen Imker in der Umgebung, er wird sich über ein neues Bienenvolk freuen und professionell den Schwarm einfangen.

Weiter lesen

Überstellung Bienen-Völker von Kärnten

FO1204170009Heute habe ich gemeinsam mit einem befreundeten Imkermeister einige Bienenvölker von einem Bio-Betrieb aus Kärnten geholt und in das Weinviertel überstellt.

Wir sind erst am frühen Nachmittag aufgebrochen und sind etwa um 18 Uhr in Kärnten angekommen. Dann haben wir an 3 verschiedenen Bienenständen mehrere Völker transportfertig gemacht und verladen. Nach einer guten Jause ging es wieder auf die Autobahn. Ausgeladen und an ihre künftigen Standorte gebracht haben wir die Bienen dann um ca. 0.30 Uhr.