Honig blättert

blaettern

Wenn Honig in dieser Form rinnt, dann nennt das der Imker auch "blättern". Und das ist ein sehr gutes Zeichen. Denn dann hat der Honig einen geringen Wassergehalt und das ist ein wesentliches Qualitätskriterium.

Schwarm - natürliche Bienenvermehrung

schwarm

Bienenschwärme sind ein Spektakel und spannend zu beobachten. Es handelt sich dabei um einen Teil eines "alten" Volkes, der ausgezogen und nun auf der Suche nach einem neuen Nistplatz ist. Mehr Infos über Schwärme finden Sie in unserem Imkertagebuch.

Wichtigkeit Bestäubung Bienen

fo116739
Mit dem Kauf von 1kg Honig vom heimischen Imker sichern Sie die Bestäubung von 5 bis 7 Millionen Blüten, denn soviele Blüten werden dafür von der Honigbiene besucht. Neben einem besonderen Geschmackserlebnis ist das doch ein toller Bonus für die Natur, oder?

Wabenbau der Honigbiene

wabe

Bienen fertigen die sechseckigen Zellen ihre Waben mit einer erstaunlichen, mathematischen Präzision. Alle Winkel betragen 120 Grad und die Dicke der Zellwände ist mit 0,07 Millimetern ebenfalls immer identisch.

Honig Inhaltsstoffe Vergleich Zucker

honigfaecher1

Honig hat eine mindestens 25 Prozent höhere Süßkraft als Rübenzucker! Abgesehen davon befinden sich im Honig unzählige wertvolle Inhaltsstoffe wie Fermente, Vitamine, Mineralien, Säuren usw. die man im Haushaltszucker ebenso vermisst.

honigfaecher2

Bienen-Königin Lebenserwartung

koenigin

Die Königin ist die einzige Biene im Volk die Eier produziert und Nachkommen zeugt. Im Frühjahr legt sie bis zu 2000 Eier pro Tag. Sie hat mit etwa 4-5 Jahren die längste Lebenserwartung der Bienenwesen.

Bestäubungsleistung der Honigbiene

Verfasst von Dipl.-Ing. Dr. Stefan Mandl 
Arbeitsgemeinschaft Bienenforschung Institut für Nutztierwissenschaften Universität für Bodenkultur Wien
 
stefan.mandl@boku.ac.at 
www.nas.boku.ac.at/9722.html  
 
Die Honigbiene ist der wichtigste Bestäuber unserer Kulturpflanzen. Durch den stetigen Rückgang der Bienenvölker ist die flächendeckende Bestäubung nicht mehr gewährleistet und es kommt in den letzten Jahren verstärkt zu Ernteminderungen.
Weiter lesen

60000 Arbeiter-Bienen und ihre Aufgaben

FO1206200016

Mehr als 60.000 Arbeiterinnen leben in einem sommerlichen Bienenvolk und erledigen verschiedene Aufgaben. Perfekt aufeinander abgestimmt lösen sie sich beim Larven füttern, Putzen, Bauen, Ernten, Tanzen, Honig machen und Wachdienst schieben gegenseitig ab.