Adventkuchen mit Honig

Zutaten:
  • 20 dag Blütengold Cremehonig
  • etwas Vanilleschotenpulver
  • 20 dag Staubzucker
  • 3 Eier
  • 1/2 gestr. Kaffeel. Nelkenpulver
  • 1 gestr. Kaffeel. Zimt
  • 1 Eßl. Rum
  • 15 dag Mehl
  • 1 gestr. Kaffeel. Backpulver
  • 25 dag geriebene Nüsse
 
Honig und Zucker verrühren, nach und nach Eier, Gewürze, das mit Backp. vermischte Mehl und die Nüsse unterrühren.
Wenn die Masse zu fest ist, 1 - 2 Eßl. Milch dazugeben.
Den Teig gut abschlagen und ca. 1/2 Stunde stehen lassen.
 
Die Masse in eine gut befettete, mit Mehl ausgestaubte Kasten- oder Kranzkuchenform geben.
Auf der untersten Schiene des Backrohres bei 175 Grad ca. 60 - 70 Minuten backen (Garprobe machen).