Ein Lebenswerk

Ein Teelöffel Honig ist das Lebenswerk einer Honigbiene. Für ein kg Honig sind ca. 150.000 "Flugkilometer" der Bienen notwendig. Da der frische Nektar erst von den Bienen getrocknet werden muss, sind sogar 2-3kg Nektar notwendig um 1kg Honig zu erzeugen. Dafür müssen die Bienen bei ihren Sammelausflügen ca. 2 Millionen Blüten besuchen. Mit diesen Zahlen vor Augen sollte man das Honigbrot zum Frühstück noch mehr wertschätzen, oder?